Skip Navigation
>> HomeAktuelles

05.03.2019 06:05 Alter: 15 days

Vollsperrung der Hauptstraße in Mittelherwigsdorf bei Hausnummer 77


In dem bereits seit 2 Jahren  wegen Straßenabbruch gesperrten Abschnitt der Hauptstraße beginnen am Mittwoch, den 06. März 2019 die umfangreichen Bauarbeiten zum grundhaften Ausbau der Kreisstraße K 8617.

Die Baustelle wird voraussichtlich bis zum 31. August 2019 für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger unpassierbar sein. Die Anlieger wurden informiert. Die Umleitung führt über die Schenkstraße (S 139) und die Zittauer Straße (B 96) und  ist ausgeschildert. Der Kirchsteg stellt keine Umleitungsstrecke dar und ist nur für den Anliegerverkehr zugelassen. Eine Zufahrt für Rettungsfahrzeuge wird sichergestellt.

Gleichzeitig finden im Bereich der Hauptstr. 63 Instandsetzungsarbeiten an der Bachmauer statt. Dafür macht sich eine halbseitige Sperrung ab 06. März bis zum 18. April notwendig.
Die Bauarbeiten werden durch die Firma OSTEG im Auftrag des Landkreises Görlitz durchgeführt.

Es finden wöchentliche Bauberatungen statt, zu denen Betroffene anstehende Probleme vorbringen können.