Skip Navigation
>> HomeAktuelles

27.04.2022 10:45 Alter: 23 days

Straßensperrungen in Mittelherwigsdorf


Ab dem 2. Mai beginnen unter Vollsperrung der unten aufgeführten Straßenabschnitte die Bauarbeiten zum Ersatzneubau von 2 Stützmauern am Rutschebach. Die Bauarbeiten werden durch die Firma Bau-Franke Hainewalde ausgeführt und sollen Ende Oktober 2022 abgeschlossen sein.

Die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke für Rettungseinsätze wird durch den Baubetrieb sichergestellt.

Am Gemeindeamt 1 (unterhalb des Gemeindeamtes)

Die Grundstückszufahrten der Anlieger können zeitweilig, in Abstimmung mit dem Baubetrieb, genutzt werden.

Für den Fußgängerverkehr wird eine Behelfsbrücke am Erlebnisplatz „Luise“ installiert.

Die Abfalltonnen sind zur Entleerung außerhalb der Baustelle bereitzustellen.

 

Kleine Seite 10-12

Die Anlieger sind informiert, dass sie ihre Fahrzeuge außerhalb der Baustelle abstellen müssen.

Durchgangsverkehr für Fußgänger ist nicht möglich.

Die Abfalltonnen müssen zur Entleerung an die Hauptstraße gebracht werden.