Skip Navigation
>> HomeAktuelles

26.10.2022 12:59 Alter: 41 days

Sirenen sollen zum bundeseinheitlichen Warntag am 08.12.2022 ertönen


Am 08.12.2022 – 11:00 Uhr wird das Landratsamt Görlitz das Sirenensignal „Warnung vor einer Gefahr“ von der integrierten Rettungsleitstelle Ostsachsen zur Auslösung bringen.


Um 11:15 Uhr wird das Signal „Entwarnung“ ertönen.


Dabei soll die Funktionstüchtigkeit der Sirenen in Abstimmung mit den Gemeinden und dem Landratsamt Görlitz überprüft werden.


Eine Durchsage über die Rundfunkanstalten wird bei dieser Probealarmierung nicht erfolgen.