Skip Navigation
>> HomeAktuelles

29.10.2021 09:40 Alter: 38 days

Mittelherwigsdorf hilft! Spenden zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe


Seit Ende September ist das Spendenkonto zugunsten der Opfer der verheerenden Flutkatastrophe im Westen Deutschlands geschlossen. Insgesamt 164 Einzelüberweisungen haben zu einem Ergebnis in Höhe von 14.770,68 € geführt.

Der Gemeinderat hat entschieden, das Geld der Ortsgemeinde Dernau (Verbandsgemeinde Altenahr, Landkreis Ahrweiler) in Rheinland-Pfalz zukommen zu lassen. In dem Ort mit etwa 1.700 Einwohnern erreichte die Ahr einen Pegelstand von 8 Metern (normal ist 1m), was dazu führte, dass 20 Menschen ihr Leben verloren und ca. 90% der Einwohner von den Wassermassen gravierend in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ich möchte mich stellvertretend herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken.

Der gespendete Betrag ist unterdessen vollständig nach Dernau überwiesen worden. Möge unsere gemeinsame Spende dabei helfen, den Wiederaufbau zu unterstützen und das Leid der Einwohner zu mildern. Dafür wünschen wir den Menschen in Dernau viel Kraft und Zuversicht.