Skip Navigation
>> HomeAktuelles

28.09.2018 11:57 Alter: 77 days

Leitungswechsel im Kinderhaus "Sonnenblume"


Hauptamtsleiterin Birgit Pfennig, Bürgermeister Markus Hallmann, Ruth Scholze und ihre Nachfolgerin Sarah Anders (v.l.n.r.)

Am 28. September wurde im Beisein zahlreicher Kollegen, Kinder und Elternvertreter die langjährige Leiterin des Kinderhauses „Sonnenblume - Ruth Scholze - nach etwas mehr als 44 erfüllten Arbeitsjahren in den verdienten Ruhestand verabschiedet.

Nachdem sie vorher bereits in Hirschfelde tätig war, trat Ruth Scholze 1982 ihren Dienst im Kindergarten Oberseifersdorf an, in dem sie 1992 die Leitung übernahm. Nach der Schließung des Oberseifersdorfer Kindergartens wechselte Frau Scholze in das seinerzeit neu geschaffene Kinderhaus „Sonnenblume“ im Ortsteil Eckartsberg, dessen Leitung sie bis zuletzt inne hatte.

Die Kinder und Erzieher jeder Gruppe überraschten sie zum Abschied mit gebastelten Andenken und einstudierten Liedern. Auch Elternvertreter nutzten die Gelegenheit für ein Abschiedsgeschenk nebst Dankeschön.

Wir bedanken uns bei Ruth Scholze für eine stets angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen ihr für ihren neuen Lebensabschnitt beste Gesundheit und zahlreiche schöne Erlebnisse mit ihrer Familie.

Anfang Oktober übernimmt Sarah Anders die Leitung des Kinderhauses. Frau Anders ist bereits seit Sommer 2011 als Erzieherin im Kinderhaus „Sonnenblume“ beschäftigt, hat 2017 ihr berufsbegleitendes Bachelor-Studium „Soziale Arbeit“ erfolgreich abgeschlossen und damit die Voraussetzung für die Leitungstätigkeit geschaffen. Wir wünschen Frau Anders für die verantwortungsvolle neue Aufgabe alles Gute und stets ein glückliches Händchen im Umgang mit Kindern, Eltern und Kollegen.


Markus Hallmann, Bürgermeister