Barrierefrei
12.11.2012 13:01 Alter: 7 yrs

Schüler der 1. Klasse pflanzen wieder ihren Baum auf dem Schulgelände


Am 09.11.2012 übergab der Bürgermister, Herr Hallmann, im Auftrag des Naturparkes "Zittauer Gebirge" eine Linde an die neue 1. Klasse unserer Grundschule.

 

Diese ist die 3. Winterlinde, die gegenüber der Kleinsportanlage eingepflanzt wurde und komplettiert die kleine Lindenallee nun vollständig.

 

Es ist der insgesamt 8. Baum, den die Schüler im Rahmen des Naturparks „Zittauer Gebirge“ mit viel Elan und Freude pflanzten.

 

Für das nächste Jahr wünscht sich die Schule einen Obstbaum in den Schulgarten. Ein schönes Anliegen, wenn so eine alte Apfelsorte wie z.B. der Lausitzer Nelkenapfel den Kindern im Herbst als Vitaminquelle zur Verfügung steht.