Barrierefrei
22.08.2012 10:50 Alter: 7 yrs

Holzskulptur als Erinnerung an die 700-Jahrfeier


Skulptur "Ortswächter"

Skulptur "Ortswächter"

Skulptur "Ortswächter"

Die hölzerne Skulptur, die von Mario Hennig aus Eibau am Pfingstwochenende anlässlich des 700. Jubiläums von Mittelherwigsdorf per Kettensäge gefertigt wurde, hat nun im Park am Gemeindeamt ihren festen Platz gefunden.

Die Figur verkörpert den Ortswächter, dessen Original sich auf dem Dach des Gemeindeamtes befindet und soll als Erinnerung an das Ortsjubiläum dienen.

Unser Dank gilt dem Traumpalast e.V. für das Bereitstellen des Holzstammes, Sven Heine für die Endbearbeitung sowie der Firma OBTECH und dem Bauhof für das Aufstellen.