Barrierefrei
26.01.2012 10:02 Alter: 9 yrs

EU fördert Technik für die Grundschule Mittelherwigsdorf


Seit Januar 2012 wurde das Lernen für unsere Kinder in der Grundschule noch interessanter und abwechslungsreicher. Wir freuen uns über die Anschaffung eines Netzwerkservers, zwei Notebooks und einer interaktiven Wandtafel nebst zugehörigem Beamer.

 

Besonders die interaktive Wandtafel ermöglicht völlig neue Unterrichtsformen. Die Anzeige kann direkt mit Stift an der Tafel oder aber auch von dem angeschlossenen Notebooks aus gesteuert werden. Wie das funktioniert, konnten die Grundschüler in den letzten Monate gemeinsam mit den Lehrern ausprobieren.

 

„Ich kann sagen, dass es allen richtig viel Spaß gemacht hat, wie man auch auf den Bildern erkennen kann“, sagte die Lehrerin Brigitte Albert.

Möglich wurde diese Anschaffung durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung des Freistaates Sachsen und durch einen Eigenanteil der Gemeinde.