Barrierefrei
26.05.2016 13:08 Alter: 3 yrs

40. Dienstjubiläum - Frau Regine Swoboda


Die Hort-Erzieherin Regine Swoboda konnte jüngst die Glückwünsche von Bürgermeister Hallmann und Hauptamtsleiterin Pfennig anlässlich ihres 40. Dienstjubiläums entgegennehmen. Seit 40 Jahren engagiert sich Regine Swoboda in den Kindereinrichtungen der Gemeinde Mittelherwigsdorf für die Kinder der unterschiedlichen Altersklassen. Ursprünglich begann ihr beruflicher Werdegang als gelernte Krippenerzieherin mit den kleinsten Kindern in der Kinderkrippe in Mittelherwigsdorf.

Ihr Weg als Erzieherin führte über den Kindergarten Oberseifersdorf und den Hort Eckartsberg schließlich in den Hort Mittelherwigsdorf, wo Frau Swoboda heute liebevoll die Hortkinder der Grundschule betreut.

Dafür bedankt sich die Gemeinde Mittelherwigsdorf ganz herzlich bei ihr und wünscht ihr für die kommende Zeit persönliches Wohlergehen und Gesundheit, aber auch weiterhin liebe Kinder und verständnisvolle Eltern.