Barrierefrei
19.09.2017 18:22 Alter: 31 days

Ausbildung zum „Verwaltungsfachangestellten“ in der Gemeindeverwaltung Mittelherwigsdorf vom 01.09.2018 – 31.08.2021


Die Gemeindeverwaltung Mittelherwigsdorf freut sich auf die Ausbildung  eines Verwaltungsfachangestellten, denn sie bildet  im nächsten Jahr wieder eine/n Auszubildende/n im genannten Beruf aus.  

Voraussetzung für den oder die Bewerber/in ist ein  erfolgreicher Realschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Gemeinschaftskunde.

Die theoretische Ausbildung erfolgt in Blöcken im Beruflichen Schulzentrum Zittau, dienstbegleitender Unterricht in Görlitz und die praktische Ausbildung, der überwiegende Teil, in unseren Ämtern der Gemeindeverwaltung.

Der Soziale Bereich wird voraussichtlich im Landratsamt Zittau vermittelt.  

Die Vergütung erfolgt nach TVAöD.

Die Gemeinde Mittelherwigsdorf bietet nach der Ausbildung eine einjährige befristete Einstellung mit der Aussicht auf unbefristete Übernahme in ein Angestelltenverhältnis, die notwendige Eignung vorausgesetzt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die bitte bis zum 31.10.2017 bei der Gemeindeverwaltung Mittelherwigsdorf, Am Gemeindeamt 7 in 02763 Mittelherwigsdorf, einzureichen ist.