Barrierefrei
22.03.2018 09:29 Alter: 32 days

17. Sternradfahrt des Landkreises Görlitz

Aufs Rad am 5. Mai - Die 17. Sternradfahrt des Landkreises Görlitz führt nach Rothenburg/O.L.


Am 5. Mai ist es so weit. Dann werden wieder tausende Radfahrbegeisterte in die Pedale treten und quer durch den Landkreis Görlitz zum zentralen Zielort fahren. Diesmal geht es nach Rothenburg/O.L. Elf Touren führen sternförmig zum zentralen Ziel. Zusätzlich wird ein Rundkurs angeboten. Die kürzeste Tour ist 26 Kilometer lang und die längste 81 Kilometer. Mit Leknica, Wegliniec, Zgorzelec und Hradek nad Nisou werden auch Startpunkte für unsere Nachbarn in Polen und Tschechien eingerichtet. Entlang der Strecken freuen sich zahlreiche Stempelstellen auf die Pedalritter. Viele von ihnen bieten Getränke und einen Imbiss zur Stärkung an. Manche bereiten sogar kulturelle Einlagen vor. Ein Zwischenstopp lohnt sich auf jeden Fall auch für einen Stempel im Teilnahmepass. Wer mindestens drei Stempel gesammelt hat, nimmt automatisch an der Tombola teil. Ein Trekkingrad lockt dabei als Hauptpreis.

Die Sternradfahrt steht in diesem Jahr im Zeichen zweier Jubiläen. Zum einen feiert die Gastgeberstadt ihr 750-jähriges Jubiläum, zum anderen wird der Landkreis Görlitz zehn Jahre jung. Die Sternradfahrt ist im Jahresprogramm beider Jubilare ein wichtiger Höhepunkt.
Auf dem Schlossplatz in Rothenburg/O.L. wird den Radfahrern und Besuchern ein buntes Programm aus Musik, Tanz, Spiel und Spaß geboten. So präsentieren sich die Tanzgruppe des Martinshofs und die Tanzgruppe des Kindergartens Sonnenhügel. Für Stimmung auf dem Platz sorgt der Rothenburger Spielmannszug und die Gesangsgruppe Kapela Pogranicze, die volkstümliche Musik aus dem Nachbarland zu Gehör bringt. Wer neugierig ist, kann an den stündlichen Gruft- und Kirchenführungen teilnehmen oder im Museum die Stadtgeschichte erleben. Natürlich wird am Zielort auch wieder für ausreichend Verpflegung gesorgt sein.

Auch in diesem Jahr stehen wieder Busse für den Rücktransfer zur Verfügung. Plätze sind bis zum 30. April über die Internetseite der Sternradfahrt buchbar. Dann finden die Radfahrer dort auch die Streckenkarten und Teilnehmerpässe sowie die GPX-Tracks aller Touren.

www.sternradfahrt.de

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH (ENO)
Servicestelle Tourismus und Freizeit
Maja Daniel-Rublack
Mail: maja.daniel@wirtschaft-goerlitz.de
Tel.: 03581 32 901-21
 

                                                
Tour 10 – Hradek nad Nisou (CZ)/ Zittau     ca. 74,5 km/ 67,5 km
Hradek nad Nisou (CZ)/ Zittau – Hirschfelde – Ostritz – Leuba – Hagenwerder – Deutsch Ossig - Görlitz - Klingewalde - Ludwigsdorf – Zodel – Deschka – Zentendorf – Nieder Neundorf - Rothenburg/ O.L.


Stempelstellen 2018

Deschka - Gaststätte und Pension „Zum Vogelpark“ • Auenstraße 15 a

Görlitz - Görlitz-Information/Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH •
Obermarkt 32 und Obermühle Görlitz • An der Obermühle 5

Hagenwerder - Gasthaus „Zum alten Bahnhof“ • An der B99 3

Hirschfelde - Heim- und Handwerkerbedarf A. Nixdorf • Zittauer Straße 16

Hrádek nad Nisou (CZ) - Brána Trojzemí • Horní náměstí 73

Ludwigsdorf - Kunstmühle Ludwigsdorf • Neißetalstraße 33

Nieder-Neundorf - Dorfverein Nieder Neundorf e. V. • Görlitzer Landstraße 5

Ostritz - Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal •
St. Marienthal 10 und Vereinshaus Ostritz „Alte Schule“ e. V. • Markt 2

Rothenburg/O.L. - Martinshof Rothenburg Diakoniewerk • Mühlgasse 10

Zentendorf - Abenteuerfreizeitpark Kulturinsel Einsiedel • Kulturinsel Einsiedel 1

Zittau - Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge • Markt 1 und Wirtshaus „Zur Weinau“ • Weinaupark 3 a

Zodel - LebensArt – Landladen und Kaffee • Dorfstraße 57 d