Barrierefrei

Dorfbuch Radgendorf

Nun hat auch der kleinste Ortsteil der Gemeinde Mittelherwigsdorf sein Dorfbuch.
In fast zwei Jahren wurden Dokumente, Fotos usw. zusammen getragen.

Am 18. Dezember 2014 wurde das Buch im Dorfklub Radgendorf vom Bürgermeister Hallmann vorgestellt.


Das "Dorfbuch Radgendorf" erhalten Sie zum Preis von 15,- € direkt im Gemeindeamt Mittelherwigsdorf, Versand ist auf Anfrage möglich (zzgl. Kosten für Porto und Verpackung).

Dorfbuch Mittelherwigsdorf

Im Rahmen der 700-Jahr-Feier der Ersterwähnung von Mittelherwigsdorf im Jahre 1312, brachte ein kleiner Autorenkreis dieses Dorfbuch heraus.

Auf 96 Seiten ist die 700 jährige Geschichte von Mittelherwigsdorf von der Erstanansiedlung bis zur 700-Jahrfeier, mit vielen interessanten Schwarz-Weiß und Farbbildern illustriert, zu erleben.
 

Das "Dorfbuch Mittelherwigsdorf" erhalten Sie zum Preis von 10,- € direkt im Gemeindeamt Mittelherwigsdorf, Versand ist auf  Anfrage möglich.

Dorfbuch Eckartsberg

Dorfbuch Eckartsberg

Im Rahmen der 700-Jahr-Feierlichkeiten der Ersterwähnung von Eckartsberg im Jahre 1310, brachte der Heimatverein Eckartsberg dieses Buch zur Dorfgeschichte des kleinen Ortes heraus. Das Dorfbuch enthält 96 Seiten, die Geschichte - angefangen vor ca. 700 Jahren und viele interessante Schwarz-Weiß- und Farb-Bilder.

 

Das "Dorfbuch Eckartsberg" erhalten Sie zum Preis von 12,- € direkt im Gemeindeamt Mittelherwigsdorf, Versand ist auf Anfrage möglich (zzgl. Kosten für Porto und Verpackung).

Unser Ortsteil Oberseifersdorf

Heimatbuch Oberseifersdorf

Für den Ortsteil Oberseifersdorf gibt es bei der Gemeindeverwaltung ein Heimatbuch, was vom 1985 bis Ende 2000 tätigen Oberseifersdorfer Ortschronisten Harry Naumann erstellt wurde. Das Heimatbuch enthält 120 Seiten und 110 Schwarz-Weiß-Bilder über die Ortsgeschichte des bis 1994 eigenständigen Ortes Oberseifersdorf, rückblickend bis zum 13. Jahrhundert.

 

Das Buch "Unser Ortsteil Oberseifersdorf" erhalten Sie zum Preis von 12,- € direkt im Gemeindeamt Mittelherwigsdorf, Versand ist auf Anfrage möglich (zzgl. Kosten für Porto und Verpackung).

Ortsfamilienbuch Mittelherwigsdorf

  • Ortsfamilienbuch
  • Auszug Ortsfamilienbuch

In dem Buch "Mittelherwigsdorf - Ortsfamilienbuch für Ober- und Mittelherwigsdorf mit Ortsteil Scheibe" wird die Entwicklung des Oberlausitzer Bauern- und Weberdorfes in der Zeit vom 14. bis zum 18. Jahrhundert dargestellt. Auf über 250 A4-Seiten kann man in dem immerhin gut 1,3 kg schweren Buch von Hans-Dieter Meirich und Fritz Hofmann nachlesen, wer mit wem verwandt ist und wer von wann bis wann und wo lebte. Für viele sicher eine interessante Lektüre um weitere Details aus der eigenen Familiengeschichte zu erfahren.

 

Zum Preis von 19,- € erhält man das Buch beim Verein  Oberlausitzer Dreispitz e.V. oder den Autoren selbst.

 

DVD - 700 Jahre Eckartsberg

DVD - 700 Jahre Eckartsberg

Pünktlich zum 700. Dorfjubiläum ist diese Video-DVD über Eckartsberg erschienen. Neben den Festlichkeiten im Juni 2010 und dem kompletten Festumzug gibt es unter anderem viele reizvolle Blicke auf Eckartsberg und Radgendorf.
 
Gewürzt werden diese mit Informationen aus der Geschichte und sehenswerten historischen Filmaufnahmen. Zum Beispiel vom „Hülsen stecken“, einer früher häufigen Heimarbeit in Eckartsberg und den Nachbardörfern für die Papierhülsenfabrik. Dieses bis heute erfolgreich arbeitende Unternehmen findet im Film natürlich seinen Platz, genauso wie die Taucher im ehemaligen Steinbruch.
 
Natürlich ist auch der Sportverein und die Feuerwehr dabei, und es wird auf die Arbeiten im Ort ansässiger Künstler hingewiesen.
 
Nicht nur für Eckartsberger dürfte diese DVD ein interessantes Filmerlebnis sein. Erworben kann sie für nur 6,50 € zu den Öffnungstagen im Heimatmuseum sowie in der Gemeindeverwaltung Mittelherwigsdorf, der Gaststätte „Goldene Höhe“ und der Bäckerei Zabel werden.

DVD - Die Mandau - Von der Quelle bis zur Mündung

DVD - Die Mandau

Die DVD "Die Mandau - Von der Quelle bis zur Mündung" zeigt in 60 Minuten die Schönheit des Flusslaufes der Mandau, die bislang häufig verborgen blieb. Viele Bewohner der südlichen Oberlausitz und Tschechiens haben bei der Gestaltung des Streifens mitgewirkt.

 

Eberhard Mischur und Henry Stuff führen Sie von den Quellen der Mandau in Tschechien bis an die Mündung in die Neiße in Zittau durch Orte und Landschaften, die etwas im Schatten der großen touristischen Höhepunkte stehen, aber trotzdem ihre Reize haben. Neben wunderschönen Natur- und Landschaftsbildern liefert dieser Film auch viele Informationen über Aktuelles und die Historie. Natürlich kommt auch Mittelherwigsdorf dabei nicht zu kurz.

 

Der Film wurde von Herrn Müller produziert, der schon in seinen beiden DVD´s "Willkommen in der Oberlausitz" und "Der Neiße silbern Band entlang" die Reize unserer Oberlausitz mit seinem größten Fluss vorstellt.

 

Die DVD ist beim Heimatverein Eckartsberg, der Bäckerei Häntsch in Mittelherwigsdorf sowie bei der Gemeindeverwaltung zum Preis von 7,00 € erhältlich.